Skip to content
narrow screen wide screen auto screen

Skischule Sankt Englmar

Alpin PDF Drucken E-Mail

          

Willkommen in der Welt des Schneesports!

Skifahren macht Spaß! Skifahren bietet Ihnen einmalige Erlebnisse und Glücksmomente und kann Ihren Urlaub im Schnee zum unvergesslichen Erlebnis machen.

Das unvergleichliche Erlebnis des Gleitens über und im Schnee fasziniert Millionen.

Der Schneesport ist aus Bereichen wie Sport, Freizeit, Erholung, Lifestyle und Naturerlebnis schon lange nicht mehr wegzudenken.

Unsere Skilehrer/Innen haben sich zum Ziel gesetzt, Ihnen die verschiedenen Schneesportarten so einfach, transparent und anschaulich wie möglich nahe zu bringen. 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

alt

 

Privatunterricht für alle Altersschichten.

Haben Sie einen besonderen Wunsch? Möchten Sie sich fortbilden oder Ihren Stil perfektionieren?

Der Privatunterricht ist der richtige Weg, um Ihren persönlichen Bedürfnissen und Anfragen entgegenzukommen.

Unsere Skischule steht Ihnen gerne zur Verfügung. 

 

Gruppenunterricht für Erwachsene

Individuell abgestimmte Aufgaben, kurze Wege und der richtige Tipp zum richtigen Zeitpunkt bringt schnellen Erfolg und vielfältige Bewegungserlebnisse.

Mit Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl werden euch unsere Skilehrer(innen) den gewünschten Spaß am Skifahren vermitteln.

Lassen Sie sich von ihren Emotionen bewegen! 

 

 

Carving heißt soviel wie moderner Skilauf.

Die Skitechnik, sowie die Ausrüstung haben in den letzten Jahren eine Revolution erfahren! 

Für Anfänger heißt dies, in einem modernen Unterricht auf einfache Weise das Skifahren zu erlernen.

Für Fortgeschrittene öffnet sich die Möglichkeit ein ganz neues Kurvengefühl zu erleben. 

Profis gehen an die Grenzen was sich aus Schräglage und Fliehkraft vereinen lässt. 

 alt

 

Ski mit Rocker-Technologie im Vergleich zu Carving-Ski.

Durch die leichte Aufbiegung der Ski im vorderen und hinteren Teil ist die Kontaktlänge, mit der der Ski auf dem Schnee aufliegt, geringer.

Je nach Skimodell und Einsatzbereich ist der Ski mal mehr mal weniger stark gebogen.

Auch die Vorspannung im Bindungsbereich der Ski spielt bei der Ausrichtung eine wichtige Rolle. Hier hat jeder Hersteller sein eigenes Konzept.

Während der Carving-Ski seinen Fahrer bereits bei einem geringen Aufkantwinkel direkt über die Schaufel in die Kurve zieht,

entfaltet der Rocker-Ski seine Kurvendynamik erst mit zunehmendem Aufkantwinkel.

Das heißt, je größer der Aufkantwinkel, desto mehr biegt sich der Rocker-Ski durch und desto mehr Kantenlänge kommt zum Einsatz.

Dadurch wird der Ski bei der Kurveneinfahrt gutmütiger, fehlerverzeihender und lässt mehr Bewegungsspielräume zu.

Ein Ski mit Rocker-Technologie verleiht somit ein sicheres Fahrgefühl, ohne zu viel Kraft zu kosten.

Ein schnelles Reagieren in Gefahrensituationen ist jederzeit möglich, und vor allem ist der Kraftaufwand über den ganzen Skitag hinweg, im Vergleich zu dem bekannten Carving-Ski, überschaubar.